FAQ



Vor der Reise
Was ist ein russiches Visum?
Brauche ich ein Visum?
Worin besteht der Unterschied zwischen einem Touristenvisum und einem Geschäftsreisevisum?
Kann ich selbstständig mit einem Touristenvisum reisen?
Kann ich bei Ihnen eine private Einladung bestellen?
Brauche ich ein Transitvisum, wenn ich über Moskau in ein anderes Land fliege?
Wie lange braucht man, um ein Geschäftsreisevisum zu erhalten? Wieviel kostet es?
Soll ich Ihnen genaue Reisedaten beim Beantragen einer Touristeneinladung mitteilen oder kann ich nur die mögliche Reiseperiode angeben?
Wie kann ich Angaben in meinem Antrag auf Einladung ändern?
Ich wohne in den USA, habe jedoch immer noch einen russischen Paß. Brauche ich auch ein Visum?
Braucht mein Kind ein Visum?
Kann man für Ihre Dienstleistungen nur mit der Kreditkarte zahlen?

Im Konsulat
Wie finde ich das nächste russische Konsulat?
Welche Papiere muss ich ins Konsulat mitbringen, um ein Visum zu beantragen? Ist es möglich, diese Papiere per Post zu schicken, wenn ich zu weit vom russischen Konsulat in San Francisco wohne?
Ich halte mich zurzeit in den USA auf, obwohl ich eine andere Staatsangehoerigkeit habe. Kann ich ein Visum in den USA beantragen oder muss ich in mein Heimatland reisen?

In Russland
Muss ich mein Visum registrieren?
Wo kann ich mein Visum registrieren?
Muss ich mich anmelden, auch wenn ich in Russland nicht länger als 7 Tage bleibe?
Was passiert, wenn ich über Moskau in eine andere Stadt Russlands fahre und nicht genug Zeit habe, um bei Ihnen vorbeizukommen und das Visum registrieren zu lassen?
Mein Visum wurde in Moskau gestohlen/Ich habe mein Visum verloren?
Kann ich mein Jahresvisum verlängern, ohne ausreisen zu müssen?


Vor der Reise

Was ist ein russiches Visum?
Ein Visum für Russland ist ein Dokument, das einem erlaubt sich in Russland für eine bestimmte Zeitdauer aufzuhalten. Im Visum werden die Ein- und Abreisedaten, persönliche Daten, Passinformationen und die einladende Organisation genannt. Merken Sie sich bitte, dass ein Visum sowohl die Ein-, als auch die Abreisegenehmigung ist. Sollten Sie länger als im Visum erlaubt bleiben oder das Visum verlieren, so kann die Ausreise mehr Probleme bringen als die Einreise. Mehr Informationen unter Russisches Visum.

Brauche ich ein Visum?
Die meisten Ausländer müssen ein Einreisevisum besitzen, um nach Russland reisen zu können. Staatsangehörige der ehemaligen Sowjet-Länder können mit ihren nationalen Personalausweisen reisen. Nähere Infos unter Arten des russichen Visums


Worin besteht der Unterschied zwischen einem Touristenvisum und einem Geschäftsreisevisum?
Touristenvisa werden für eine Zeitperiode bis zu einem Monat ausgestellt. Geschäftsreisevisa können ein bis 12 Monate gültig sein. Für die Ausstellung einer touristischen Einladung braucht man in der Regel max. 2 Tage. Ein Geschäftsvisum nimmt 5 –18 Tage in Anspruch, je nachdem, welche Art von Visum Sie gewählt haben. Gehen Sie bitte auf die Arten-des-russischen-Visums-Seite, um den passenden Visumtyp zu wählen.
Kann ich selbstständig mit einem Touristenvisum reisen?
Ja. Die Art des Visums hängt vom Reisezweck und von der Reisedauer ab. Für ein Touristenvisum muss man die Unterbringung oder Transitinformationen für jeden Tag des Aufenthaltes bekanntgeben und bestätigen.
Wir stellen für Sie eine Touristeneinladung aus, die diese Informationen enthält und diese Forderung der Konsulate erfüllt. Keine Buchungen sind von Ihrer Seite nötig.
Nähere Informationen unter Russisches Visum Schritt für Schritt.
Kann ich bei Ihnen eine private Einladung bestellen?
Wir stellen nur Touristen- und Geschäftsreiseeinladungen aus. Freunde oder Verwandte, bei denen Sie sich in Russland aufhalten werden, sollen für Sie eine Einladung im nächsten OVIR (Pass- und Visabehörde) besorgen. Diese offizielle Einladung müssen Sie im Konsulat im Original vorlegen. Die Einholung einer OVIR-Einladung kann langwierig und problematisch sein, deshalb würden wir empfehlen, anstatt eines Privat besuchvisums entweder ein Touristen- oder ein Geschäftsvisum zu beantragen.

Brauche ich ein Transitvisum, wenn ich über Moskau in ein anderes Land fliege?
Ja, wenn Sie planen, die Transitzone im Flughaven zu verlassen. Sie sollten im russischen Konsulat ein Transitvisum beantragen, indem Sie Ihre Flugtickets nach und von Moskau vorlegen. Merken Sie sich bitte, dass ein Transitvisum nur bis 72 Stunden gültig sein kann. Können Sie diesen Erfordernissen nicht folgen, so empfehlen wir, ein Touristenvisum zu beantragen.

Wie lange braucht man, um ein Geschäftsreisevisum zu erhalten? Wieviel kostet es?
Wir können für Sie nur die Einladung besorgen, die Sie dann im Konsulat vorlegen. Gebühren und Konditionen zu den Einladungen lesen Sie bitte auf der Seite Russisches Visum Schritt für Schritt. Informieren Sie sich bitte beim Russischen Konsulat über die neuesten Änderungen von Visagebühren und Bearbeitungsdauer.

Soll ich Ihnen genaue Reisedaten beim Beantragen einer Touristeneinladung mitteilen oder kann ich nur die mögliche Reiseperiode angeben?
Ein Touristenvisum wird max. Für 14-30 Tage ausgestellt (nähere Informationen gibt Ihnen gerne das nächste rusische Konsulat). Sie können grobe Daten innerhalb dieses Zeitraums angeben und an jedem Tag dieses Zeitraums ein- und ausreisen.

Wie kann ich Angaben in meinem Antrag auf Einladung ändern?
Falls Sie uns falsche Informationen mitgeteilt haben, zögern Sie bitte nicht damit, uns per Email zu kontakrtieren oder unter 74959564422 (Europa)/1 800 717 0970 (USA und Kanada, gebührenfrei) anzurufen.

Ich wohne in den USA, habe jedoch immer noch einen russischen Paß. Brauche ich auch ein Visum?
Wenn Sie russischer Staatsbürger sind und einen gültigen russischen Paß besitzen, müssen Sie mit dem russischen Paß einreisen. In diesem Fall brauchen Sie kein Visum. Haben Sie das Land vor 1992 verlassen, so müssen Sie mit dem US-Paß einreisen. In diesem Fall brauchen Sie ein Russisches Visum.


Braucht mein Kind ein Visum?
Wenn Sie einen Antrag auf ein Geschäftsreisevisum stellen und Ihr Kind keinen separaten Paß hat, soll die Elternpartei, in deren Paß die Informationen stehen, eine komplexe Einladung für sich und das Kind besorgen. Fügen Sie bitte Ihrem Antrag auf Einladung persönliche Daten des Kindes und die Seite des Passes, auf der das Kind erwähnt ist, bei. Wenn das Kind einen eigenen Reisepaß hat, braucht es auch eine eigene Einladung. Als Reisezweck gilt dann „begleitender Familienmitglied“. Ist ein Elternteil russischer Staatsbürger und das Kind reist mit dieser Person, so braucht man in dieser Situation einen russischen Paß oder ein Privatvisum für das Kind. Touristenvisum ist in diesem Fall ausgeschlossen.

Kann man für Ihre Dienstleistungen nur mit der Kreditkarte zahlen?
Es werden verschiedene Zahlungsmethoden akzeptiert. Sie können den Betrag auf unser Konto überweisen oder jemanden beauftragen, in unserem Moskauer Büro bar zu zahlen. Für nähere Informationen gehen Sie auf die Russisches Visum Schritt für Schritt – Seite.

Im Konsulat

Wie finde ich das nächste russische Konsulat?
Alle Adressen und Informationen über russische Konsulate inklusive Telefonnummer und Email-Adressen finden Sie auf der Seite www.russianembassy.net.

Welche Papiere muss ich ins Konsulat mitbringen, um ein Visum zu beantragen? Ist es möglich, diese Papiere per Post zu schicken, wenn ich zu weit vom russischen Konsulat in San Francisco wohne?
Um ein Visum zu erhalten, sollten Sie Ihre Einladung, den Reisepass, 3 matte 3x4 Paßfotos, Visumgebühr und einen Nachweis über die Krankenversicherung ins Konsulat mitbringen. Für ein mehrfaches Visum ist auch ein HIV-Test erforderlich (nicht alter als 90 Tage). Auf alle Fälle ist es lieber, sich direkt mit dem Russische Konsulat in Kontakt zu setzen, um die neuesten Informationen über benötigte Papiere zu erhalten.

Haben Sie keine Möglichkeit, persönlich im Konsulat zu erscheinen, so können Sie im Prinzip die Papiere per Post ins Russischen Konsulat zustellen lassen. Das Visum bekommen Sie dann ebenfalls per Post, wenn es fertig ist. Eine Einladung ist in jedem Fall erforderlich.

Ich halte mich zurzeit in den USA auf, obwohl ich eine andere Staatsangehoerigkeit habe. Kann ich ein Visum in den USA beantragen oder muss ich in mein Heimatland reisen?
Deutsche Staatsbuerger, Leute aus Lateinamerika, Afrika und Asien sollen ihr Visum im russischen Konsulat ihres Landes beantragen. Falls Sie Ihren permanenten Wohnsitz in den USA, eine Aufenthaltsbewilligung, Arbeitsbewilligung, Green Card usw. haben, koennen Sie das Visum auch in den USA erhalten. Bevor sie zum Konsulat gehen, sollten Sie eine offizielle Einladung besorgen.

zum Seitenanfang
In Russland


Muss ich mein Visum registrieren?
Alle Auslaender, die in Russland angekommen sind, sollen ihr Visum im Laufe von 7 Werktagen nach der Ankunft registrieren lassen (Wochenende und Nationalfeiertage ausgenommen). Ein nicht registriertes Visum kann Probleme beim Erledigen der einfachsten Sachen bringen, bei denen der Pass als Ausweis benoetigt wird. Sie koennen bestraft oder gar von der Miliz verhaftet werden. Registrierung wird durch einen Behoerdenstempel in Ihrem Pass oder der Migrierungskarte bestaetigt und zeigt:

· Gültigkeitsdauer und das Datum der Registrierung;
· Nummer der Registrierung, den Namen der Registrierungsbehoerde und die Unterschrift der Person, die fuer diese Registrierung verantwortlich war.

Das Registrierungsverfahren und Forderungen koennen von Stadt zu Stadt und von Gebiet zu Gebiet variieren. Lesen Sie bitte dazu die Seite Registrierung von Visa in Russland.

Wo kann ich mein Visum registrieren?
Werden Sie in einem Hotel untergebracht, so erfolgt die Anmeldung direkt im Hotel. Sie werden gebeten, Ihren Paß mit dem Visum vorzulegen. Möglicherweise wird das Hotel eine kleine Registrierungsgebühr fordern.
Falls Sie sich nicht in einem Hotel aufhalten, lesen Sie bitte Informationen unter Registrierung von Visa in Russland.

Muss ich mich anmelden, auch wenn ich in Russland nicht länger als 7 Tage bleibe?
Wenn Sie einen Aufenthalt bis 7 Werktage planen, brauchen Sie das Visum nicht zu registriren.

Was passiert, wenn ich über Moskau in eine andere Stadt Russlands fahre und nicht genug Zeit habe, um bei Ihnen vorbeizukommen und das Visum registrieren zu lassen?
Sie schicken uns eine Kopie Ihres Reisepasses und die genaue Adresse in der Stadt, in der Sie sich länger aufhalten möchten. Wir schicken dann einen Brief an die lokalen Behörden in Ihrer Zielstadt (das PVU-Büro), in dem wir sie bitten, Ihr Visum zu registrieren. Um Ihnen den Brief zuzuschicken, brauchen wir Ihre Fax-Nummer. Sie gehen dann mit diesem Brief zu den Behörden in der Stadt, in der Sie sich aufhalten. Die Behörde soll dann Ihr Visum registriren. In Ihrer offiziellen Einladung wird Moskau und Ihre Zielstadt stehen. Für weitere Details sehen Sie bitte Registrierung von Visa in Russland

Was passiert, wenn ich über Moskau in eine andere Stadt Russlands fahre und nicht genug Zeit habe, um bei Ihnen vorbeizukommen und das Visum registrieren zu lassen?
Ein russisches Visum kann grundsätzlich nicht verlängert werden. Allerdings darf man das machen, wenn:

· der Tourist den geplanten Flug nicht nehmen kann
· ein Unfall passiert ist
· der Tourist ernsthaft krank ist
· der Tourist keinen Platz im Flugzeug bekommen hat (Open-Date-Ticket)

In allen oben genannten Fällen kann man das Visum für max. Zwei Wochen verlängern.
Wichtig: Sie müssen entsprechende Papiere vorlegen, um Ihren Fall zu prüfen.
Die Kosten für ein Ausreisevisum können, je nach Umständen, zwischen $150 und $300 liegen.

Mein Visum wurde in Moskau gestohlen/Ich habe mein Visum verloren?
In diesem Fall brauchen Sie ein Extravisum.
Erstens, sollten Sie den Fall im nächsten Miizbüro melden und ein offizielles Papier holen, das bestätigt, das Ihr Visum verloren gegangen ist. Um den Prozess zu beschleunigen und zu vereinfachern, raten wir Ihnen, bei der Miliz zu sagen, dass die Papiere verloren (nicht gestohlen!) wurden.
Danach sollen Sie einen neuen Reisepaß im Konsulat Ihres Landes holen. Mit den oben genannten Papieren, einem matten Paßfoto und dem Ticket für die Rückreise (mit einem fixierten Datum) kommen Sie in unser Büro in Moskau. Wir werden dann für Sie ein Ausreisevisum beantragen. Merken Sie sich bitte, dass die Beschaffung eines neuen Visums nicht weniger als fünf Werktage in Anspruch nimmt.

Kann ich mein Jahresvisum verlängern, ohne ausreisen zu müssen?
Merken Sie sich bitte, dass Multivisa nicht verlängert werden können. Um länger zu bleiben, brauchen Sie ein neues Visum. Sie können eine neue Einladung beantragen, wenn ihr Visum noch gültig ist. Wenn Sie die Einladung bekommen, sollten Sie Russland verlassen, befor Ihr Visum ausläuft, und ein neues Visum in jedem beliebigen russischen Konsulat im Ausland beantragen. Staatsangehörige der folgenden Länder sollen das Visum in Konsulaten in ihrer Heimat beantragen:
· Deutschland
· Lateinamerika
· Länder Afrikas
· Länder Asiens


Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an: 7.495.665 5424 für die USA und Kanada 1 800 324 0492 .
oder schicken Sie uns e-mail und wir beantworten Ihre Fragen binnen einem Arbeitstag.

Please note that our working languages are English and Russian.


Die russische Visaunterstützung wird laut den Forderungen des Bundesgesetzes Nr.115 Russische Föderation gewährleistet. Der Servicewert recht alle notwendigen amtlichen Zölle zu, die für die Bearbeitung der Visaunterstützung in der lokalen Abteilung FMS von der russischen Rechtspersönlichkeit gefordert werden.